Indoor Cycling - Steckbrief

Was ist Indoor Cycling?
Indoor Cycling  (IC) ist eine Sportart, die meist in geschlossenen Räumen stattfindet. Natürlich kann man die Räder bei gutem Wetter auch nach draußen  stellen. Auf diese Weise ist ein ganzjäriges Training problemlos möglich. Trainiert wird insbesondere das Herz/Kreislaufsystem, die Ausdauer und die Kraftausdauer der Muskulatur. Ein begleitendes Fitnessprogramm stärkt zusätzlich die beim Radfahren weniger gebrauchten Muskelpartien und verbessert die Beweglichkeit sowie die Koordination.

Wer leitet das Training?

Peter Opitz ist ein besonders vielseitiger Übungsleiter mit C-Lizenz und mehreren Zusatzausbildungen wie "Indoor Cycling Instruktor". Er ist bekannt für seine motivierte Art und lebt den Sport.

 

Kontakt Kursleitung

E-Mail: pbd.Opitz@...

Mobil: 123456789

Festnetz: 123456789

Wir sprechen uns gerne durch eine WhatsApp Gruppe ab. Bei Interesse kann man sich in diese eintragen lassen.

 

 

Wo findet das Training statt?

Der Kurs findet in der Zeppelinschule im Foyer statt.

 

Die Zeppelinschule befindet sich in der Plettenberger Oberstatt (LINK zu GOOGLE MAPS). Von der Ziegelstrasse 33 aus erreicht man das PTV Vereinsheim. Von dort geht man über eine Treppe hinauf in das Foyer der Schule. Alternativ kommt man auch über den Schulhof zum Ziel.

Für wen ist dieses Angebot gedacht?

Teilnehmen können alle Personen (m/w/d) ab 14 Jahren. Bei einem Schnuppertraining kann man erst einmal testen, ob der Kurs etwas für einen ist.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Bei diesem Angebot kann man den PTV in 10er oder 15er Karten kennenlernen. Es ist außerdem möglich, diesen Kurs mehrmals hintereinander zu buchen. Die aktuellen Gebühren kann man beim Kursleiter erfragen. Ermäßigungen gibt es für alle festen PTV-Mitglieder (aktiv & passiv). Das Anmeldeformular kann man auf der Seite "Anmeldung" downloaden und ausgefüllt beim Training abgeben.

Was sollte ich mitbringen?

Neben einem Handtuch, festen Turnschuhen und einer gefüllten Trinkflasche vor Allem den Willen sich selbst ein "bisschen" zu quälen :)